Der Konvent der evangelischen Krankenhausseelsorge in Westfalen
Startseite

VEK-Tagung März 2006 Umgang mit Tot- und Fehlgeburt im Krankenhaus

Tagung des Verbandes Evangelischer Krankenhäuser Rheinland/Westfalen/Lippe am Montag, dem 27. März 2006 im Film-, Funk- und Fernsehzentrum Düsseldorf, 9:00 - 15:30 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 30,00 €. Die Teilnahmegebühr ist am Veranstaltungstag vor Ort zu entrichten.

Download Tagungseinladung

Ein Kind durch eine Tot- oder Fehlgeburt zu verlieren ist eine Grenzerfahrung; die Begleitung der Betroffenen stellt an das betreuende Team hohe Anforderungen. Die Tagung der VEK-RWL soll dazu anregen, ein Begleitungs- und Beratungskonzept zu entwickeln, das den Beteiligten helfen kann, einander in dieser schwierigen Situation zu begegnen. Im Mittelpunkt steht dabei das Kennenlernen der verschiedenen Unterstützungsangebote wie Selbsthilfeinitiativen, Beratungsstellen und Seelsorge.

 

[zum Seitenanfang]

 
Impressum | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss